Selbstvertrauen - das Wundermittel gegen Schulstress!

Er-MUT-igung verleiht Flügel!

Ein positives Selbstbild ist die Voraussetzung für viele Schlüsselfertigkeiten: Kooperationsfähigkeit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Sozialkompetenz, ...

 

An diesem Vormittag - die Kinder haben frei und die Eltern dürfen lernen ;) - geht es darum:

 

Motivieren ohne Druck und Drama

Kennen Sie auch Kinder, die zu einem bestimmten Thema - zB. Pferde oder Ritter - einen Wissensschatz vorweisen können, der einem den Mund offen stehen lässt? Was veranlasst ein Kind, mehr lesen...

 

Verborgene Schätze entdecken - Jedes Kind ist anders und doch gleich wertvoll

Jedes Kind hat Stärken und Talente, die es einzigartig machen. Nicht immer sind sie besonders auffällig. Doch immer sind es Fähigkeiten und Stärken, die das Kind von anderen unterscheidet. Gehen wir achtsam damit um, lernt das Kind über sich: "Oh, ich bin auch etwas Besonderes!" Und Menschen, die mit dieser guten Einstellung sich selbst gegenüber durch die Welt gehen, ruhen eher in sich. Sie neigen im Jugendalter weniger zu Gewaltbereitschaft und werden selten Mobbingopfer.  

 

Loben - auf die Dosis kommt es an!

Lob ist eine Art Belohnung, die am Ende eines Prozesses steht, in dem ein Mensch etwas Besonderes geleistet hat. Das ist grundsätzlich nichts Schlechtes. Mehr lesen...

 

Hurra ich kann es! - wie wir die Selbstständigkeit des Kindes fördern

Das Gesicht eines Zweijährigen, der erstmals alleine einen Becher befüllen durfte, bringt Freude und Befriedigung zum Ausdruck. Das wichtigste Wort für das Kind ist "SELBER!!!" mehr lesen... 

 

Termine:  Samstags, 9:00 bis 14:00 Uhr

Kosten € 80,-- bei Buchung beider Workshops € 140,--

zur Anmeldung